CCOMPLIANCE - Criminal Compliance Blog

Der Begriff Internal Investigations beschreibt die durch Anwälte durchgeführte interne Ermittlung in einem Unternehmen. Dabei geht es in der Regel um die Aufdeckung möglicher Straftaten von Mitarbeitern. Zwar bieten interne Untersuchungen dem Unternehmen viele Chancen. Andererseits sind immer auch die Risiken im Blick zu behalten. Bei der Durchführung von Internal Investigations ist es daher wichtig, auch andere Rechtsgebiete wie das Arbeits- oder Datenschutzrecht im Blick zu haben.

„Dear DOJ, Let’s talk!“ – Wie man einen Deal mit dem U.S. Department of Justice einfädelt – Teil 1: Non-Prosecution-Agreement, Deferred-Prosecution-Agreement und Cooperation Agreement
Ein "Deal" mit dem US Department of Justice läuft anders ab als in Deutschland.

„Dear DOJ, Let’s talk!“ – Wie man einen Deal mit dem U.S. Department of Justice einfädelt – Teil 1: Non-Prosecution-Agreement, Deferred-Prosecution-Agreement und Cooperation Agreement

Mit dem US Department of Justice (DOJ) kooperieren Kooperation mit dem DOJ. Bei grenzüberschreitenden (wirtschaftsstrafrechtlichen) Fällen mit US-Bezug kann…

Weiterlesen
Der Zuschauereffekt (Bystander effect) – Warum es aus Sicht von Compliance gut ist, wenn nur eine einzelne Person Zeuge von Fehlverhalten im Betrieb wird
Der Zuschauereffekt und seine Auswirkungen auf Compliance.

Der Zuschauereffekt (Bystander effect) – Warum es aus Sicht von Compliance gut ist, wenn nur eine einzelne Person Zeuge von Fehlverhalten im Betrieb wird

Die Relevanz des Zuschauereffekts für Compliance Kein Compliance-Programm bietet 100% Sicherheit vor Regelverstößen. Wichtig ist, dass das Compliance-Programm Mechanismen…

Weiterlesen
Compliance und Criminal Compliance – Bedeutung und aktuelle Entwicklungen
Criminal Compliance und Compliance gewinnen weiter an Bedeutung.

Compliance und Criminal Compliance – Bedeutung und aktuelle Entwicklungen

Compliance und Criminal Compliance Criminal Compliance dient der Vermeidung unternehmensbezogener Straf- und Bußgeldverfahren. Der Begriff Compliance bedeutet "Einhaltung der…

Weiterlesen
Yates-Memo: Individual Accountability of Corporate Wrongdoing – oder: Wer ist eigentlich diese Ms. Yates und was kümmert mich ihr Memorandum?
Das Yates-Memo hat enorme Auswirkung auf die Verteidigung von Individuen.

Yates-Memo: Individual Accountability of Corporate Wrongdoing – oder: Wer ist eigentlich diese Ms. Yates und was kümmert mich ihr Memorandum?

Das Yates-Memo hat bis heute enormen Einfluss auf die Ermittlungen des U.S. Department of Justice. Vorgeschichte zum Yates-Memorandum Yates-Memo.Es…

Weiterlesen
Menü schließen